HIS-Software bereit für Novellierung des HStatG Mehr

IT-Lösungen für Hochschul-Management. mehr

Akteurbasiertes Campus-Management.

DoSV-Anbindung mit HIS-Software Mehr

Das Softwarehaus für Hochschulen.

Als Genossenschaft gemeinsam stark.

Lehre, Studium, Forschung

Das Modul LSF ist eine Web-Anwendung für Lehre, Studium und Forschung.

Es bietet Funktionen für die Erfassung und die Präsentationen von Lehrveranstaltungen und Forschungsprojekten und den damit verbundenen Ressourcen (Einrichtungen, Personen, Räume). LSF dient als Studieninformations-, Studienberatungs- und Planungssystem, so dass verschiedene Nutzerkreise (Studierende, Lehrpersonal, Administratoren, Raumverwalter) bei ihren spezifischen Planungen effektiv unterstützt werden. Studierende können durch die Integration der HIS -GX Module SOS und POS ihr Studium einfacher planen, weil auf Studien- und Prüfungsinformationen zurückgegriffen wird.

LSF

  • stellt Informationen zu Veranstaltungen der Hochschule, besonders über Lehrveranstaltungen, bereit
  • ermöglicht Studierenden, sich ihren Stundenplan zusammenzustellen
  • verfügt über Funktionen zur Belegung von Veranstaltungen (insbesondere auch teilnahmebeschränkter Veranstaltungen) durch die Studierenden selbst
  • bietet Informationen über Studiengänge und Veranstaltungen, über den Aufbau von Hochschule, Organisationseinheiten und über Dozenten
  • ermöglicht eine dezentrale Pflege der Daten durch die wissenschaftlichen Einrichtungen, z. B. Fachbereiche, unter einem hochschulweiten, zentralen und homogenen Layout
  • bietet komfortable Möglichkeiten zur Erstellung von Publikationen, wie z. B. der Gesamt- und Detailvorlesungsverzeichnisse, Personalverzeichnisse, Forschungsberichte und deren Präsentation im WWW
  • stellt eine anwenderfreundliche und intuitive Benutzerführung bereit, die entsprechend der differenzierten Bedürfnisse verschiedener Benutzergruppen (Dozenten, Sekretariatsmitarbeiterinnen, Studierende) angepasst ist
  • erlaubt eine flexible Belegungsplanung von Räumen als Veranstaltungsorte oder Dienstzimmer
  • kann als Portal für QISSOS, QISPOS und QISFSV eingesetzt werden

LSF ist eine rein webbasierte Anwendung, sämtliche Nutzer- und Administrationsfunktionen sind über einen Web-Browser zugänglich.

Für die Realisierung von LSF wird in hohem Maße auf Produkte aus dem Open Source-Bereich zurückgegriffen. Das Modul LSF bietet Schnittstellen auf XML-Basis, um Daten aus den HIS-GX Modulen SOS, POS, SVA und BAU zu importieren. Auch Systeme Dritter können mit Hilfe dieser Schnittstellen angebunden werden.

Im HIS-Wiki finden Sie Software-Dokumentationen, Versions-Informationen, FAQs und individuelle Angaben pro Modul.