HIS-Schulungszentrum
Wir bringen Sie voran

Zertifizierungsprogramm der HIS eG

Grundlage der Zertifizierung ist unter anderem die Teilnahme an ausgewählten Schulungen und der Nachweis von bestandenen Prüfungen.

Jedes Zertifikat steht als Beleg für den Erwerb besonderer Kenntnisse und Qualifikationen im HISinOne-Umfeld.

Grundlegende Eckpunkte der Zertifizierung

Das Zertifizierungsprogramm der HIS eG für die Implementierung von HISinOne richtet sich an:

  • Mitarbeiter/-innen von Hochschulen
  • Mitarbeiter/-innen von Serviceeinrichtungen im Umfeld von Hochschulen

Zertifizierungspakete

Die Zertifizierung ist in sechs Teilbereiche unterteilt, für die jeweils ein Zertifizierungspaket besteht:

  • Personalisierte Services und Verzeichnisse (HISinOne-PSV) und Systeminfrastruktur (HISinOne-SYS)
  • Bewerbung und Zulassung (HISinOne-APP)
  • Studierendenmanagement (HISinOne-STU)
  • Business-Intelligence (HISinOne-BI)
  • Prüfungs- und Lehrveranstaltungsmanagement (HISinOne-EXA)
  • Abbildung von Prüfungsordnungen (HISinOne-EXA)

Nähere Informationen zu den einzelnen Paketen können Sie dem Schulungsprogramm entnehmen.

Anmeldung

Die Zertifizierungen werden jeweils als Paket gebucht. Eine Anmeldung für einzelne Veranstaltungen ist nicht möglich.


Aktuelle Zertifizierungen

Schulungsnummer Titel Von Bis
20200 Zertifizierungspaket HISinOne-SYS/HISinOne-PSV 10.02.2020 24.06.2020
20210 Zertifizierungspaket HISinOne-APP 17.02.2020 07.05.2020
20220 Zertifizierungspaket HISinOne STU 17.02.2020 06.05.2020
20270 Zertifizierungspaket HISinOne-BI 24.02.2020 27.03.2020
20230 Zertifizierungspaket HISinOne-EXA 17.02.2020 26.06.2020
20240 Zertifizierungspaket HISinOne-Prüfungsordnungen 17.02.2020 28.05.2020