Navigation
Weiter zum Inhalt

HISinOne-SYS Teil I - Systeminstallation und Basiskonfiguration

Die Veranstaltung findet vor Ort statt.
Veranstaltungsnummer
22102
Veranstaltungsart
Schulung
Titel
HISinOne-SYS Teil I - Systeminstallation und Basiskonfiguration
von-bis
31.08.2022 - 02.09.2022

 

1. Tag 14:00-17:30,

2. Tag 09:00-17:30,

3. Tag 09:00-11:30 Uhr


Zur Anmeldung
Referent*in
  • Conrad Kostecki
  • Florian Paule
Diese Veranstaltung richtet sich an
  • Teilnehmer:innen am Zertifizierungspaket HISinOne-SYS/HISinOne-PSV (Paket Nr. 22200)
  • Administrator:innen von HISinOne
Inhalte

Setzen Sie in dieser Schulung den Grundstein für einen erfolgreichen Einsatz von HISinOne-SYS. Sie lernen die Basiskonfigurationen kennen und erfahren wie Sie die wesentlichen Funktionen einsetzen können.

Schwerpunkte

  • Theoretische Grundlagen
  • Technische Voraussetzungen für HISinOne
  • Aufbau der Drei-Säulen-Architektur (mit Hilfe der Debian-Pakete)
  • Konfiguration einer Lastverteilung mit dem JK-Konnektor
  • Einrichten eines Applikationsserverclusters
  • Konfiguration auf Dateiebene mit Hilfe des Spezialmodulekonzepts
  • Konfiguration im Dateisystem (Datenbankanbindung, Authentifizierung, Dispatcher, Properties, Navigationsmenü)
  • Grundlagen des Transfers der eigenen Konfigurationen sowie das Zusammenspiel mit einem Versionsverwaltungssystem
  • Grundkonfiguration mit Hilfe des Web-Setup-Assistenten und des Konfigurationsassistenten
Voraussetzungen
  • Technisches Verständnis von IT-Systemen
  • Einschlägige Erfahrungen in der Installation und Konfiguration von Business-IT-Systemen (bevorzugt im Hochschulumfeld)
  • Grundkenntnisse in Englisch
  • Erfahrungen im Umgang mit Linux (insbesondere mit der Konsole)
  • Erfahrungen mit XML, Versionskontrollsystemen (GIT), Netzwerkinfrastrukturen
  • Kenntnis technischer Fachbegriffe und theoretischer Grundlagen
Teilnahmegebühr
540,00 €, zzgl. gesetzl. USt.
Veranstaltungsort
HIS-Schulungszentrum
Lange Laube 12
30159 Hannover
eMail: schulung@his.de