Navigation
Weiter zum Inhalt

HISinOne-Campus:
Studierende
 

Umfassendes Studierendenmanagement – von der Einschreibung bis zur Exmatrikulation

Ihre Vorteile


Student-Lifecycle Schritt II:
Studium organisieren

Von der Einschreibung über Rückmeldung und Beurlaubung bis hin zur Exmatrikulation: HISinOne begleitet Studierende umfassend digital. Selbstbedienungsfunktionen wie der Ausdruck von Bescheiden oder das Stellen von Anträgen ermöglichen eine schnelle und direkte Bearbeitung von Verwaltungsaufgaben. Auch der Einblick in ausstehende und gezahlte

Gebühren oder Anträge zu eventuellen Erstat­tungen sind möglich. Daten zur Person, Informationen zum Einschreibestatus oder eventuell vorhandene Rückmeldehindernisse sind online verfügbar.

Zu Schritt III: Studienplanung & Leistungen


Ihre Tools


Digital unterstützte Prozesse

  • Abwicklung von Massen- und Einzelvorgängen für:
    - Einschreibung
    - Rückmeldung
    - Exmatrikulation
  • Bescheid- und Bescheinigungserstellung


Umfangreiche Datenverwaltung

  • Zentrales Management von Studierendendaten
  • Duplikatsprüfungen
  • Verwaltung von Gasthörer*innen
  • Upload von Nachweisen zu Anträgen

Hochschulstatistik? Einfach erstellt!

Mit HISinOne erstellen Sie die Studierenden- und Prüfungsstatistik und prüfen die Daten auf Plausibilität. Die Erstellung der an die jeweiligen statistischen Landesämter weiterzuleitenden Daten geschieht grundsätzlich in zwei Stufen: "Stufe eins" schreibt die aufbereiteten Daten je Matrikelnummer in eine Datenbank-Tabelle, "Stufe zwei" bereitet den Inhalt der Tabelle in das von den Landesämtern gewünschte Format auf und legt diesen als Datei ab, welche dann übertragen werden kann.

Studentische Krankenversicherung

  • Validierung von Versichertennummern
  • Unterstützung elektronisches Meldeverfahren (SMV) ab Juni 2021

Gebühren

  • Verrechnung & Erstattung von Guthaben für Einzel- und Massenfälle
  • Sammelverarbeitung
  • Massenberechnung von Gebühren
  • Lastschriftverfahren
  • SEPA-Mandatsverwaltung
  • Flexibel konfigurierbare Gebührenordnung
  • Befreiung und Minderung von Gebühren per Antrag
  • Definition von Toleranzbeträgen
  • Unterstützung von Studienkonten- und Studienguthaben-Modellen

Interessieren Sie sich für die Verbindung zum Hochschul-ERP?

Bei einem übergreifenden Einsatz von HIS-Software profitieren Sie von zahlreichen Synergieeffekten.

„Wir haben das Studierendenmanagement parallel mit dem Bewerbermanagement 2018 erfolgreich eingeführt. Die Administration unserer aktuell etwa 44.000 Studierenden läuft relativ reibungslos und wir profitieren immer wieder von Weiterentwicklungen der Software in den regelmäßigen Releases.“

Beate Firla
Goethe-Universität Frankfurt