Navigation
Weiter zum Inhalt

Generalversammlung:
Wir gestalten gemeinsam

Als zentrales Organ einer lebendigen IT-Genossenschaft bietet die Generalversammlung die Möglichkeit zum Austausch unter den verschiedenen Mitgliedern. Gleichzeitig fasst die Generalversammlung formale Beschlüsse, beispielsweise zu Satzung und Geschäftspolitik. Darüber hinaus wählt die Generalversammlung den Aufsichtsrat und bestätigt die Mitglieder der Beraterkreise. Hierbei zeigt sich Gleichberechtigung der HIS eG: Jedes Mitglied hat in der Generalversammlung eine Stimme, unabhängig von Größe und Art der Hochschule oder Umfang der erworbenen Anteile.

„Die Generalversammlung gibt uns ein wichtiges Stimmungsbild aus den Reihen unserer Mitglieder und bietet die Plattform für einen lebendigen Erfahrungsaustausch. Wir freuen uns über die vielen engagierten Hochschulen, die ihre Genossenschaft aktiv mitgestalten.“
Foto von Jens Andreas Meinen

Jens Andreas Meinen
Vorsitzender des Aufsichtsrates und Leiter der Generalversammlung

Rückblick auf die letzte Generalversammlung

Virtuelle Generalversammlung unterstreicht die wichtige Rolle von HIS bei der digitalen Transformation

Die zwölfte Generalversammlung der HIS eG fand am 12. November 2021 zum zweiten Mal in Folge virtuell statt. Dank der bewährten Konferenztechnik konnte das zentrale Organ der HIS eG sich intensiv austauschen, Abstimmungen durchführen und ein neues Aufsichtsratsmitglied wählen. Mit der Vorstellung zu Konzepten zum Vorantreiben der Digitalisierung und der Strategie vor allem in Bezug auf Hochschul- ERP und GX-Campus standen zahlreiche Themen rund um das Softwarehaus der Hochschulen auf der Agenda.

kompletten Bericht lesen


Die dreizehnte Generalversammlung findet statt:


Beitrittserklärung und Satzung zum Herunterladen

Nach oben

So kontaktieren Sie uns
Sandra Nemitz und Nicole Bauchrowitz
info@his.de
Foto von Sandra Nemitz und Nicole Bauchrowitz